Datenschutzrichtlinie

Informieren Sie sich über die Datenschutzrichtlinien von Razor Shark, die unser Engagement für den Schutz personenbezogener Daten durch transparente Erhebungspraktiken, verantwortungsvolle Nutzung und robuste Sicherheitsprotokolle umreißen und die volle Achtung der Privatsphäre und Rechte der Nutzer gewährleisten.

Artikel aktualisiert: 21.05.24
|
Lesezeit - 2 Minuten

Informationen, die wir sammeln

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Deshalb sammeln wir bestimmte Informationen, die Ihnen helfen, die Razor Shark-Plattform effizient zu nutzen. Hier sind die Arten von Daten, die wir erfassen:

  • Persönliche Daten: Wir erfassen personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Kontaktinformationen und Zahlungsdaten, die für die Erstellung und Verwaltung Ihres Kontos notwendig sind.
  • Nutzungsdaten: Informationen darüber, wie Sie die Dienste nutzen und welche Seiten Sie besuchen, werden ebenfalls erfasst. Dies umfasst Details über Ihre Interaktionen auf der Website, die verwendeten Geräte und die IP-Adresse.
  • Cookies: Um Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies, die es uns ermöglichen, wiederkehrende Benutzer zu erkennen und ihnen eine auf ihre Präferenzen zugeschnittene Erfahrung zu bieten.

Wie wir Ihre Informationen verwenden

  • Kontoverwaltung: Ihre Daten sind essentiell für die effektive Verwaltung Ihres Kontos und die Bereitstellung von Kundenunterstützung.
  • Personalisierung: Wir analysieren Ihre Aktivitäten, um Ihnen personalisierte Empfehlungen und Angebote zu unterbreiten.
  • Sicherheit: Wir schützen Ihre Daten mit branchenüblichen Sicherheitsmaßnahmen, um Sicherheitsrisiken zu minimieren.

Weitergabe Ihrer Informationen

  • Vertrauliche Partnerschaften: Wir teilen Ihre Informationen nicht mit Dritten zum Verkauf, sondern nur mit vertrauenswürdigen Partnern unter Einhaltung strikter Vertraulichkeitsvereinbarungen.
  • Drittanbieter-Dienste: Zur Verbesserung unserer Dienstleistungen können Informationen unter Umständen mit Drittanbieter-Diensten geteilt werden, die in unserem Auftrag arbeiten.

Einhaltung rechtlicher Anforderungen

  • Gesetzeskonformität: In bestimmten Fällen können wir gezwungen sein, Ihre Daten offenzulegen, beispielsweise bei rechtlichen Anforderungen durch Behörden.

Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

  • Datenschutzrechte: Sie haben das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen, sie zu aktualisieren oder ihre Löschung zu beantragen.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

  • Updates der Richtlinien: Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie nach Bedarf zu aktualisieren. Die aktuellen Informationen werden stets auf unserer Website veröffentlicht.

Richtlinie zur Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Informationen über Ihre Präferenzen und früheren Interaktionen speichern.

  • Sitzungscookies: Diese temporären Cookies ermöglichen es Ihnen, sich zwischen den Seiten unserer Website zu bewegen, ohne sich erneut anmelden zu müssen.
  • Persistent Cookies: Diese Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert und helfen uns, Ihre Präferenzen für zukünftige Besuche zu erkennen.
  • Analytische Cookies: Diese Cookies helfen uns, die Nutzung unserer Website zu analysieren und unseren Service entsprechend zu verbessern.
  • Werbungscookies: Mit diesen Cookies können wir Werbung auf Ihre Interessen abstimmen und die Effektivität unserer Werbekampagnen messen.
  • Verwaltung der Cookie-Einstellungen: Sie haben die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen über die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen und zu verwalten.
Promo-Code kopiert