Verantwortungsbewusstes spielen

Verantwortungsvolle Organisation Ihrer Glücksspielaktivitäten durch Setzen von Grenzen, Realitätsprüfung und Nutzung von Selbstausschlussfunktionen. Wichtige Informationen über professionelle Unterstützungsdienste und Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.

Artikel aktualisiert: 21.05.24
|
Lesezeit - 2 Minuten

Altersbeschränkung

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen dürfen nur Personen über 18 Jahre am Glücksspiel teilnehmen. Wir nehmen die Altersverifikation ernst und setzen strenge Kontrollen ein, um den Zugang Minderjähriger zu verhindern. Verantwortungsbewusstes Spielen beginnt mit der Sicherstellung, dass nur Erwachsene Zugang zu Glücksspielaktivitäten haben.

Grenzen des Glücksspiels:

Wir empfehlen allen Nutzern, persönliche Limits für ihre Spielaktivitäten festzulegen. Dazu gehören Einschränkungen bezüglich der Einsätze, der Spieldauer und der Häufigkeit des Spielens. Diese Maßnahmen helfen, das Spielen als eine Form der Unterhaltung zu bewahren und nicht zur Quelle von Problemen werden zu lassen.

Selbstausschluss

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Spielverhalten problematisch wird, bieten viele Online-Casinos die Möglichkeit zum Selbstausschluss an. Diese Option ermöglicht es Ihnen, sich von allen Spielaktivitäten zurückzuziehen, um eine Pause vom Glücksspiel zu nehmen und Ihre Gewohnheiten zu überdenken.

Realitätschecks

Es ist wichtig, Ihr Spielverhalten regelmäßig zu überprüfen. Viele Plattformen bieten Realitätschecks an, die Ihnen helfen, die Kontrolle über Ihr Spielverhalten zu behalten. Diese Erinnerungen können Sie daran hindern, übermäßig viel Zeit oder Geld beim Spielen zu verbringen.

Suchen Sie professionelle Hilfe

Glücksspiel kann süchtig machen und Probleme verursachen. Wenn Sie merken, dass Sie Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Es gibt zahlreiche Organisationen und Therapieangebote, die sich auf die Behandlung von Glücksspielsucht spezialisiert haben.

Informiert bleiben

Bildung ist ein Schlüsselaspekt beim verantwortungsvollen Spielen. Informieren Sie sich über die Risiken des Glücksspiels und die besten Praktiken für verantwortungsbewusstes Spielen. Je mehr Sie wissen, desto besser können Sie Entscheidungen treffen, die Ihr Spiel sicher und angenehm halten.

Schützen Sie Ihre Informationen

Die Sicherheit Ihrer persönlichen und finanziellen Informationen ist von höchster Bedeutung. Nutzen Sie nur lizenzierte und vertrauenswürdige Online-Casinos und sorgen Sie für starke Passwörter und gesicherte Geräte.

Liste von Hilfsorganisationen

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Organisationen, die Unterstützung und Informationen bei Glücksspielproblemen bieten. Diese Organisationen bieten Hilfe und Beratung für Betroffene und ihre Familien.

  • VerenigungsSpiel-Nicht-Dein-Leben.de: Diese deutsche Organisation widmet sich der Prävention von Spielsucht durch Sensibilisierungs- und Aufklärungskampagnen. Es bietet Online-Ressourcen und -Tools, die Einzelpersonen dabei helfen, die Anzeichen von problematischem Glücksspiel zu erkennen, und fördert verantwortungsvolle Spielpraktiken.
  • Deck24 Glücksspielberatung: Deck24 mit Sitz in Deutschland bietet spezialisierte Beratungsdienstleistungen für Menschen an, die von Spielsucht betroffen sind. Sie bieten persönliche Beratungen, Therapiesitzungen und Online-Unterstützung an und konzentrieren sich dabei sowohl auf die psychologischen Aspekte der Sucht als auch auf praktische Strategien zur Genesung.
  • Check-dein-Spiel.de: Diese Website dient als umfassende Informationsquelle für Personen, die ihre Spielgewohnheiten in Deutschland hinterfragen. Es bietet Tools zur Selbsteinschätzung, detaillierte Informationen über die Risiken des Glücksspiels und Ratschläge für verantwortungsvolles Glücksspiel.
Promo-Code kopiert